19. Februar 2016

Outfit: Reisezeit



Hallöchen,

heute möchte ich Euch mein Travel-Outfit vorstellen, welches ich in London trug. Wenn ich reise, dann am liebsten bequem. Eine super stretchige Jeans oder ein hübsche Jogginghose und darauf darf natürlich der Lagenlook nicht fehlen.

Hier hatte ich Euch ja meine Impressionen von meinem spontanen Tagesausflug nach London gezeigt. Vor Ort sind auch einige Bilder von dem Outfit entstanden. Diese möchte ich euch heute zeigen. Da wir in London allerdings nur einen Tag waren, wollte ich. dass das Outfit möglichst schlicht und sehr bequem ist, damit man darin auch den lieben und langen Tag aushalten kann.


 Daunenjacke: Esprit // Schal: h&m // Hose: Mavi //  Pullover: Lieblingsstück






Die Schuhe sind von Adidas (ZX Flux) lange habe ich nach einem etwas ausgefalleneren Version der Reihe ZX Flux gesucht und diese per Zufall auf Amazon gefunden. Auf gut Glück bestellte ich sie mir, denn duch meinen breiten Fuß kann ich immer nur hoffen, dass die Schuhe passen und auch noch bequem sind :) Aber bei diesem Paar hat es zugetroffen und somit ist ein weiteres Paar Turnschuhe bei mir eingezogen.


Wie sieht es bei Euch aus ... Seit ihr auch eher die bequem Reisenden - wie ich - oder sollte es schicker sein?
 
Ich hoffe, euch hat das Reiseoutfit gefallen und wenn ihr Lust auf Impressionen aus meinem Alltag haben wollt, freue ich mich, wenn ihr auf Instagram vorbeischaut. Hier! findet ihr mein Profil. Einen tollen Start ins Wochenende wünsche ich Euch!

Liebst, eure

1 Kommentar:

  1. sehr schönes und vor allem bequemes Outfit!
    Leider sehe ich, wenn ich reise echt ranzig aus :D
    Aber Hauptsache man ist warm und kuschelig eingepackt!
    und LONDOOOON, so eine tolle Stadt, da muss ich auch mal wieder hin

    alles Liebe deine AMELY ROSE vorbei

    AntwortenLöschen